HIER GEHT´S ZUR VIRTUALEN SEITE >>> 

Meldet Euch dort mit eurem Login an ! Viel Spass …. 🙂

14. - 16. AUGUST - THE VIRTUAL 3000GRAD FESTIVAL 3020

FESTIVAL-STREAM-SITE > HIER LANG >

 

Ahoi Freunde !

Vor der Waldkante sind die ersten Bühnen gewachsen, dazwischen laufen fleißige und kreative Menschen umher. Es fühlt sich zwar vergleichsweise abgedeckelt und ruhig an, doch unsere Vorbereitungs-Stimmung schlägt langsam aber sicher in Festival-Stimmung um: Der Beginn vom virtuellen 3000Grad Festival ist in Sichtweite!

Geben und nehmen sollten immer ausgeglichen sein: Das ist einer unserer Grundsätze. Mit dem virtuellen Festival möchten wir euch möglichst viel von dem geben, auf das wir diesen Sommer verzichten müssen. Die Ticket-Einnahmen, die ihr uns dafür gebt, helfen unserem Verein wiederum, diese schwierige Zeit zu überleben. Und zwar langfristig, denn es geht leider nicht nur um das Festival 2020, sondern um unsere Existenz. Von daher an dieser Stelle nochmal ein ganz, ganz herzliches Dankeschön an alle, die ihr Ticket fürs 3000Grad Festival 2020 aus Solidarität behalten haben, die ein Ticket fürs virtuelle Festival erworben oder für uns gespendet haben!

Wie genau läuft das nun mit dem virtuellen Festival? Und wann? Wie lange eigentlich? Solche Fragen begegnen uns kurz vor dem großen Tag immer wieder. Im folgenden möchten wir die häufigsten beantworten.

Wie kann ich das virtuelle Festival besuchen?
Mit deinem Ticket fürs 3000Grad Festival 2020 (Danke, dass du es behalten hast!) oder mit einem Ticket fürs virtuelle 3000Grad Festival bekommst du einen Zugangscode.

> VIRTUAL FESTIVAL – TICKET  >

Wann bekomme ich meinen Zugangscode?
Die Zugangscodes werden in den nächsten Tagen per Email verschickt. Im Zweifelsfall bitte auch den Spam-Ordner checken!

Was genau bedeutet “in Echtzeit und im Internet, aber viel mehr als nur ein Livestream” ?
Das Programm entfaltet sich am Festival-Wochenende nach und nach, also genau wie im echten Leben. Sehr viele Konzerte sowie die Podiumsdiskussionen werden live stattfinden. Einige Konzerte werden nur einmal in Echtzeit übertragen. Aber viele Inhalte werden nach dem Wochenende noch 3 Monate über die Festivalseite verfügbar sein. Das gilt für die Musik, die Vorträge und Podiumsdiskussionen, das Kino und das Theater-Programm.

Musik
LIVE: CHRISTIAN LÖFFLER # PUPKULIES & REBECCA # MONOABE & ULISES # STIMMING # MOLLONO.BASS # KUOKO # REY&KJAVIK # SKAZKA ORCHESTRA # JPATTERSSON # GUACÁYO # LES ENFANTS SAUVAGES # GREEN LAKE PROJECT # IL CIVETTO # KAFVKA # AMELI PAUL # KLANGDRUIDE # FRIEDEMANN # UMAMI

DJ: SUPER FLU # GORGE # ANDREAS HENNEBERG # THE GLITZ # DOLE & KOM # ELIAS DORÉ # EULE:NHAUPT & MOLLE:NHAUER # BONJOUR BEN # COMMANDER LOVE # ZIGAN ALDI # HEIMLICH KNÜLLER # SAM SHURE # RSS DISCO # TIMBOLETTI, POPHOP # STEPHAN ZOVSKY # TONI HAUPT # BONFANTE # KOLLEKTIV OST # ARMANDO LETICO # RENÉ BOURGEOIS # MEERKATS # WONKERS # JUDITH VAN WATERKANT # RENGA WEH # MARC VOGLER # UMAMI # BENNY GRAUER # ARNE SCHATTENBERG # NEELE CHARON & NOVALI # DAN CERO # D.OTTER # LOCKIGE OSTSEE # HANS EUPHORIA

Performance & Theater
Entourage presents „Cirque Monochromatique“ # Lindenberger Marion-Etten-Theater # Elias Elastisch # Andy Snatch # Corinne Bubbles Powder # LOOOOP Twins # Roc It # Mary Love # Muti Santarosa # Timon # Vanesa Lee

Aktiv Werden
Kai Schächtele # Marc Winkelmann # Students For Future Rostock # GermanZero